Top

Live auf NDR Kultur: Klaus Florian Vogt im Gespräch mit Ludwig Hartmann

Am Montag, den 25. März 2019, ist Klaus Florian Vogt von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Gespräch mit Redakteur Ludwig Hartmann live auf NDR Kultur zu hören.

NDR Foyerkonzert im Landesfunkhaus Hamburg

Am 25. März 2019 ist Klaus Florian Vogt zu Gast beim exklusiven NDR Kultur Foyerkonzert im Landesfunkhaus Hamburg. Im Gespräch mit dem Musikredakteur Ludwig Hartmann verrät er, woher seine Leidenschaft für die Musik rührt und was ihn neben der Musik am meisten begeistert. Karten sind nicht im freien Verkauf erhältlich, eine Ticket-Verlosung findet auf der Webseite www.ndr.de statt.

Klaus Florian Vogt singt „Die schöne Müllerin“ mit Kammerorchester

Erstaufführung in der Elbphilharmonie: am 24. März 2019 singt Klaus Florian Vogt Franz Schuberts Liederzyklus „Die schöne Müllerin“ in einer Bearbeitung für Kammerorchester. Die Orchestrierung stammt von dem Komponisten Andreas N. Tarkmann, die acht Musikerinnen und Musiker gehören dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg an. Konzert: 24. März 2019, 11.00 Uhr, Elbphilharmonie, Kleiner Saal.

Saison 2019/2020: Klaus Florian Vogt singt in Hamburg und Dresden

Die Hamburgische Staatsoper und die Semperoper haben ihre Spielpläne für die neue Opernsaison vorgestellt. In Hamburg singt Klaus Florian Vogt im Dezember 2019 Paul in „Die tote Stadt“ sowie die Titelpartie in „Lohengrin“. Als Walther von Stolzing ist Klaus Florian Vogt dann in den „Meistersingern von Nürnberg“ ab dem 26. Januar 2020 in Dresden zu erleben.

DVD „Die Meistersinger von Nürnberg“ für die International Opera Awards 2019 nominiert

Die DVD „Die Meistersinger von Nürnberg“ von den Bayreuther Festspielen mit Klaus Florian Vogt als Walther von Stolzing ist für die International Opera Awards 2019 nominiert. Die DVD ist im Juli 2018 bei der Deutschen Grammophon erschienen. Seit 2012 werden die „International Opera Awards“ in London vergeben, die diesjährige Preisverleihung findet am 29. April 2019 statt.