Top

„Beethoven-Projekt II“ mit dem Hamburg Ballett

Für drei Vorstellungen von John Neumeiers „Beethoven-Projekt II“ kehrt Klaus Florian Vogt nach Hamburg zurück und singt Ausschnitte aus dem Oratorium „Christus am Ölberge“, op. 85. Nach der Premiere 2021 in Hamburg und Vorstellungen in Baden-Baden ist das Stück im Dezember in Hamburg zu sehen.
Vorstellungen: 12, 16. und 18. Dezember 2022, Hamburgische Staatsoper

Weltstars am Herd

Für das neue Kochbuch „Die Oper kocht“ haben sich 70 Sängerinnen und Sänger die Schürze umgebunden und haben geschnippelt, gemischt, gerührt und geknetet. Herausgekommen ist eine internationale und sehr persönliche Rezeptsammlung, illustriert mit 700 Fotos. Auch Klaus Florian Vogt hat sich beteiligt und zeigt mit seinen ausgewählten Zutaten, wie lecker Gesundes sein kann. https://dieoperkocht.com/produkt/die-oper-kocht/

Warnung vor gefälschter Facebook-Seite

Auf Facebook gibt sich jemand als Klaus Florian Vogt aus. Diese Seite ist gefälscht. Klaus Florian Vogt ist nicht in den Sozialen Medien vertreten und hat weder einen persönlichen Account auf facebook, noch auf Instragram oder auf Twitter. 

Statement von Klaus Florian Vogt zum Krieg in der Ukraine

"Als Künstler und vor allem als Mensch verabscheue ich die russische Aggression, die nun auf europäischem Boden einen weiteren Höhepunkt findet.Meine Gedanken und mein Mitgefühl sind beim ukrainischen Volk und meine Hochachtung gilt allen Menschen, die gegen dieses Unrecht Widerstand leisten."