Top

Beethovens 9. Sinfonie in Paris

Ein Zyklus zum Jubiläumsjahr: Vom 25. bis zum 29. Februar 2020 spielen die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Andris Nelsons alle neun Sinfonien von Ludwig van Beethoven im Théâtre des Champs-Elysées in Paris. Im letzten Konzert stehen die 8. und die 9. Sinfonie auf dem Programm, die Solisten sind Annette Dasch, Gerhild Romberger, Klaus Florian Vogt und Günther Groissböck, es singt der Chor von Radio France. Konzert: 29. Februar 2020, 20.00 Uhr.

„Lohengrin“ in Barcelona

Am 19. März 2020 hat Katharina Wagners Neuinszenierung von „Lohengrin“ am Gran Teatre del Liceu in Barcelona Premiere. In der Titelrolle: Klaus Florian Vogt. Sieben Vorstellungen sind geplant, die musikalische Leitung von Wagners romantischer Oper übernimmt Josep Pons. Es singen: Günther Groissböck (Heinrich), Erin Wall (Elsa), Carsten Wittmoser (Telramund), Evelyn Herlitzius (Ortrud) und Roman Trekel (Heerrufer). Weitere Vorstellungen: 22., 25., 28. und 31. März 2020 sowie am 3. und 5. April 2020.