Top

Digitale Wagnerfestspiele in Bayreuth

Gemeinsam mit der Deutschen Grammophon präsentieren die Bayreuther Festspiele jüngste Produktionen am Tag ihrer ursprünglich geplanten Aufführungen bei den Festspielen in diesem Sommer. Auf dem Programm stehen zwei „Ring“-Zyklen (der neueste von Frank Castorf sowie der legendäre von Patrice Chéreau) sowie „Die Meistersinger von Nürnberg“, „Tannhäuser“, „Lohengrin“, „Tristan und Isolde“ und „Parsifal“. Zu den Interpreten zählen Christian Thielemann, Lise Davidsen, Klaus Florian Vogt, Piotr Beczala, Anja Harteros, Michael Volle, Klaus Zeppenfeld und andere Wagner-Spezialisten. Alle Termine stehen auf der Webseite der Bayreuther Festspiele, Tickets unter www.dg-stage.com.